Der Ablauf

19.00 - 19.15
Begrüßung auf dem Fechtboden (Autorenvorstellung)
19.25 - 20.00
Lesungen in verschiedenen Räumen (1. Staffel)
20.00 - 20.30
Pause/Catering (Imbiss, Getränke, Buchverkauf)
20.30 - 21.00
Lesungen in verschiedenen Räumen (2. Staffel)
21.00 - 21.15
Pause/Catering (Getränke, Buchverkauf)
21.15 - 21.45
Lesungen in verschiedenen Räumen (3. Staffel)
22.00 - 22.30
Lesung im Fechtboden "Mördorrisch legger" für alle, mit Bekanntgabe der Gewinner des Wettbewerbs
+ Lesung der Siegergeschichte des Wettbewerbs
ab 22.30 Uhr
Ausklingen des Abends bei Gesprächen mit den Autoren
Die Raumaufteilung
Name
1. Staffel
2. Staffel
3. Staffel
Finale
Fechtboden
"Kochende Eifersucht" aus
"Mördorrisch legger"
Fechtboden
"Eher säuerlich" aus
"Mördorrisch legger"
Trauzimmer
"Sohnemann, ach Sohnemann..." aus
"Dennoch liebe ich dich"
Fechtboden
"Sachsen, deine Leserinnen..." aus "Mördorrisch legger"
Trauzimmer
"Schwein sein lohnt sich nicht" aus
"Mördorrisch legger"
Bosezimmer
"Bernhard Oehme - Der Kannibale vom Sonnenberg"
"Der Einbrecher, der Straps und Spitze liebte"
aus
"Der Frauenrumpf im Mühlenwehr"

Bosezimmer
"Es geschah im Küchwald"
"Der Einbrecher, der selbst die Stasi schröpfte"
aus
"Der Frauenrumpf im Mühlenwehr"

Galerie
"Die Rache der Wortwart-Liga" aus "Mörderisch"
&
"Auf der Jagd" aus "Lesestoff"
Galerie
"Die Rache der Wortwart-Liga" aus "Mörderisch"
&
"Auf der Jagd" aus "Lesestoff"

 

Disclaimer
© Förderverein Schloss Netzschkau